ABSCHLUSS 2005~>10 JAHRE BIS ZUM HOEHEPUNKT-->

GESCHAFFT ABER DOCH NIX GERAFFT...

Seit dem 24.06.2005 ist alles vorbei.Wir haben unsere Pflicht erledigt.10 Jahre Schule...einige machen weiter,die anderen machen eine Ausbildung,gehen ins Ausland oder machen ein soziales Jahr.Wie auch immer..unsere Zukunft liegt nun in unserer Hand und auch alles,was wir nun mit ihr machen.Wir haben 10 Jahre lang gelernt,uns durchgebissen und sollten das,bzw. muessen es noch unser ganzes Leben lang.Nur weil wir nun die Schule teilweise hinter uns haben,heisst es noch lange nicht,das der weiterfuehrende Weg leichter werden wird.Ich verspreche euch,er wird noch haerter.Aber ich bin ebenso der Meinung,dass ihr alle diesen Weg schaffen und ueberstehen koennt,solang ihr es wollt.Die schoenste Zeit in eurem Leben ist hiermit vorbeigegangen.Ich bin zwar erst in der 8 Klasse auf diese Schule gekommen, doch diese zwei Jahre haben mir genug Zeit gegeben,um mir meine Eindruecke zu machen und einige auch mitzunehmen.Ich finde es schade, dass ich einige von diesen Menschen erst in meiner letzten Schulwoche so richtig kennenlernen durfte...udn einige sogar erst am Abschluss.Es hoert immer genau da auf,wo es am schoensten ist.So ist das Leben...naja...das kleine sevgilein hat sich nun auf die Suche gemacht, um einige Bilder der Schueler aller drei 10 klassen ausfindig zu machen.Ich hab folgende Bilder aus Internetseiten uebernommen aber habe noch meine eigenen Fotos, die ich auch online stellen werde,wenn ich sie zur?omme.

Wo ich gerade dabei bin, moechte ich nochmal zu jedem aus meiner Klasse und zu einigen Personen, die mir in meiner Parallelklasse sehr wichtig waren,schreiben.

Niklas Berg:Ich hab mich in der Zeit bei euch,eigentlich immer recht gut mit dir verstanden.Du bist ein total lieber und hilfsbereiter Typ.hdggggdl

Alexander vom Bey:Unser Hoerstchen...Schon komisch wie wir uns veraendert haben hm? Wie alles frueher war und wie es jetzt ist.Wie auch immer..ich kenn dich ziemlich gut und kann dich einschaetzen..hab dich verdammt lieb

Mikhael Dagher:Unsere geile Sau.Wir haben uns leider nicht so gut kennengelernt,aber warst mir so ziemlich immer sehr sympathisch.

Patrick Hennes:Der Radfahrer.Hab mich so  immer sehr gut mit dir verstanden.Sorry fuer die verarsche ;)

Matthias Herff:8 Monate krankhaft hinterhergelaufen...viele enttaeuschungen..ich konnt dich noch nie einschaetzen...hast dich veraendert...sehr..aber ich hab dich gern...

Kevin Junker:Du warst die ganze Zeit ueber sehr still und zurueckhaltend.Deswegen konnte ich den Draht nicht so zu dir finden.Trotzdem bist du nett

Michael Kilian:Ich hab dich ne zeitlang so richtig gehasst...beruhte glaub ich auf gegenseitigkeit..aber bin froh das wir uns jetzt doch so gut verstehen...

Christian Kim: Du kamst leider erst so spaet...haette dich noch bisschen besser kennenlernen wollen..bist lieb...und musikalisch..gefaellt mir ;)

Christin Klawitter:Meine kleine Zicke...hatten oft Zoff aber nciht so ernste Dinge..liegen auf verschiedenen Wellenlaengen..das duerfte alles erklaeren...lieb dich trotzdem fuer deine schoenen positiven Seiten.werd dich vermissen baby

Benjamin Knoche:Benni der s?leine ...bist immer voll lieb...mag dich ^^

Bjoern Koch:ERNIEEEEE der durchknallte...schoen das du nach der klassenfahrt nochmal so aus dir rausgekommen bist...

Daniel Kotterheidt:Ach daniel...du kannst sooo ein lieber kerl sein wenn du willst...ich weiss wie du tickst..deswegen bin ich mit dir klargekommen...werd ruhiger...geniess dein leben mit weniger stress..glaub mir ist besser...hdl

Stefanie Krumbein:Mein bester Draht in der Klasse...mein ein udn alles...ohne dich haette ich es soo schwer in dieser Klasse gehabt...hast mir eine so schoene Zeit geschenkt udn ich kann dir das nie zurueckgeben, weil du einfach nicht weisst, wie viel mir das bedeutet,was du f? getan hast...bin immer fuer dich da udn ich bring dich um ,wenn der kontakt abbricht..ich liebe dich mein baby

Sven Maurmann:MEIN SITZNACHBAR...immer am aergern und alles..mag dich gern...bist ein lustiger...

Alexandra Michallek:Haben uns ja bei on stage erst so richtig kennengelernt..was soll ich sagen...du bist..eh...anders?Auf jeden fall find ich es cool wie du dein ding durchziehst....nur..bitte jag mir nie wieder so nen schrecken ein..ist besser fuer uns beide ^^

Florian Schulschenk:Um ehrlich zu sein..du bist der einzige,den ich nicht wirklich vermissen werde..frueher war alles so schoen...wir hatten soviel spass..udn jetzt? hasse ich dich jeden tag mehr...was soll man machen..chekki..waere schoen gewesen, wenn es anders gekommen waere, aber ist nunmal nicht so was ich echt schade finde...besonders weil ich deine einstellung zu einigen dingen nicht wirklich nachvollziehen kann...aber dir solls ueberlassen sein...

Nico Sollazzo:Vor drei Monaten wurdest du fast wegen mir verpruegelt..weil du mich so blamiert und erniedrigt hast..ich hab dich gehasst..gehasst wie sonst keinen in meinem leben..udn jetzt? Jetzt liebe ich dich wie einen Bruder..ich koennte dich dafuer umbringen das du erst jetzt aufgehoert hast, so scheisse zu mir zu sein..wir haetten noch viel schoenere zeiten haben koennen...werd dich soooo vermissen mein suesser..hdgggdl

Nils Strucksberg:Jaja..wir kennen uns nun..seitdem ich eh..drei war...das heisst...13 Jahre...komisches gefuehl...du bist immer der selbe geblieben hast das gemacht was fuer dich richtig erschien udn dafuer bin ich stolz auf dich...,mach weiter so..

Nadine Ullrich:Wir hatten auch nicht soooviel miteinander zutun aber trotzdem konnte ich oefter mit dir lachen ;) udn wir sind beide BMW fans hehe =)

Robin Zerres:Robinius..was soll man sagen..du bist so ein fiffiger idiot...lol sorry...wir kamen normal miteinader klar nichts besonderes...

Frau Trumpfheller:Sie haben sich sooo unglaublich gut fuer uns eingesetzt,trotz unserem miserablen benehmen und uns immer wieder motiviert weiterzumachen..danke fuer alles..der wagen ist am ersten Ziel angekommen...nun wird er mit vielen pannen weiterfahren...danke auch dafuer..

Und jetzt so paar Leute aus der Para:

Jenny:Meine suesse wir kennen uns auch echt lange udn danke fuer jeden moment als du bei mir warst...mir geholfen hast..alles...vielen dank...lieb dich ueber alles

Adam:Mein schatz..ich war so unendlich traurig als du nicht bei usn warst..hab dich sooo verdammt lieb gewonnen...will dich nicht verlieren..hdgdl

Julian:Leider haben wir uns auch vieeeeeeeel zu spaet verstanden...bist soo ein guter mensch und ich hab dich fast 2 jahre lang falsch eingeschaetzt...tut mir leid..hdl

Müller:Ohne dich waere der Kurs die reinste Katastrophe gewesen...du hast immer dafuer gesorgt das wir alle genug zu lache hatten...hdl

Christian:Wir beide haben uns ja schon imma gut verstanden hm?nicht also??N I C H T looool...werd dich vermissen aber wuensch dir supi viel spass in Amerika...

Marcel:Matsl..man man man..wir ahben auch scon so einiges hinter usn..enn ich mal an Hw denke... war jedesmal lustig..kiss hdl

Tim:Timischaaaaatz...=/...ich kenn dich jetzt sooooo gut...weiss ziemlich viel ueber dich..und hey mal ganz ehrlich...ich werd unsere gemeinsame Zeit nie vergessen...war alles viel zu schoen udn wichtig fuer mich...hdsmdl kiss

Pierre:Hab auch dich viel zu spaet kennen und zu schaetzen gelernt...bist wirlich total lieb..wir sehn uns K-maro ;) kiss

Martin:Elliiii....mein Moderatorenkollega..^^werd dich vermissen...hoffe das mit jenny udn dir haelt nch gaaaanz lang...viel glueck euch beiden..

Manel:Maus unser kleines geheimnis wird immer schoen bei mir bleiben..ich hoffe das alles so positiv wie moeglich fuer dich laufen wird...ich drueck dir die daumen baby

Fabienne:Moeskechen...hab dich auch ganz lieb gewonnen und ich weiss das es einige zeit hart fuer dich at school war...viel glueck hdl

Marvin:geile sau ^^...fand dich schon immer suuuperlieb aber hab mich nie so wirklich getraut mit dir so zu reden...viel glueck

Nurhak:Wir sind verwandt ^^ lol hab ich heut erfahren..bist aber ein gaanz lieber...oeptuem

Ina:Meine knuffige suesse maus...kennen uns seit der ersten klasse und ich hab dich schon immer soo geliebt bist so liebe...viel glueck weiterhin love u

 

 

 

Jonathan und Marvin KLasse 10c 

links Nadine KLasse 10a rechts Timo KLasse 10 c 

 

Alexandra KLasse 10a 

links Julian KLasse 10c 

von links..anneka,Martin und Jenny KLasse 10b 

Mario,Eda,Georgios KLasse 10c

 

Eda,Marvin,Jonathan KLasse 10 c

 

Dennis und Julian KLasse 10 c

 

links Thomas, rechts Julian KLasse 10b

 

Julian Klasse 10 b  Daniel,Jonathan KLasse 10 c

 

 

rechts Tobias KLasse 10c

 

Tobias und Eda KLasse 10c

 

Daniel KLasse 10c 

 

Nico KLasse 10a ;Eda KLasse 10c; Julian KLasse 10 b

Worauf ich noch kurz zu sprechen kommen will, ist Frau Loy...wer Sie kennt, weiss bestimmt,warum ich sie nocheinmal betonen moechte.Frau Loy ist der erste Mensch in meinem Leben,der mir in 2 Jahren soviel lehrreiches mit auf den Weg gegeben hat, mir gezeigt hat,wie wichtig es ist, sich nicht immer auf sein Gewissen zu verlassen, sondern bei seinen Ueberlegungen, auch Recht und Staat zu beruecksichtigen.Ich moechte kurz eine mir sehr wichtige Geschichte von Frau Loy an mich wiedergeben...in so einer kurzen Geschichte, sind so unglaublich viele Dinge, die einen zum Denken anregen...mich hat sie zu Traenen geruehrt.

 

IM BUMMELZUG

Ein Mann sitzt im Bummelzug. Bei jeder Station steckt er den Kopf zum Fenster hinaus, liest den Ortsnamen und stoehnt.Nach vier oder fuenf Stationen fragt ihn besorgt sein Gegenueber:,,Tut Ihnen etwas weh? Sie stoehnen so entsetzlich." Da antwortete er :,,Eigentlich muesste ich aussteigen.Ich fahre dauernd in die falsche Richtung.Aber hier drinnen ist es so schoen warm".Ich fahre dauernd in die falsche Richtung ,ich muesste eigentlich aussteigen und umkehren, aber hier ist es so schoen warm.Warum also umkehren und im Kalten neu anfangen? Warum Angenehmes und Gewohnheiten loslassen, auch wenn ich darueber klage, auch wenn ich weiß,dass ich falsch fahre?Warum ueber mich nachdenken?Warum die Richtung aendern?Warum..?Hier ist es doch jetzt so warm,so bequem,so....Irgendwann in unserem Leben,sicher nicht jeden Tag und oft nach langer Wartezeit, spueren wir, dass wir die Fahrtrichtung unseres Lebens ueberpruefen muessen;Wer bin ich? Wo stehe ich? In welche Richtung faehrt mein Zug? Wo faehrt mein Lebenszug in die falsche Richtung?Was sind meine wahren Beduerfnisse,Fragen,Probleme udn Ziele?Werde ich bestimmt oder bestimme ich mich selbst?...

Liebe Sevgi!

Bei der Beantwortung der vielen,sich im Leben stellenden Fragen wuensche ich dir, dass Ratio und Emotio die stets die RICHTIGE RICHTUNG zeigen.Deine Frau Loy

Jetzt schaut euch das an,lest euch diese Geschichte in Ruhe durch, mehrmals...denn auch ich brauchte eine Weile, um mir schluessig zu werden,welcher der richtige Weg ist,ob es ueberhaupt RICHTIG ist den "richtigen Weg" zu gehen.Ich fuer meine Person bin mir sicher,dass man auch von dem Weg abweichen muss,in klaren Worten Fehler machen muss,um sich wieder deutlich zu machen,wolang man ueberhaupt laufen muss.Ratio und Emotio helfen mir dabei...im Hinterkopf auch Frau Loy, die mich und andere wieder auf den Boden der Tatsachen gebracht hat..uns die Augen geoeffnet hat.Wir muessen beginnen zu Leben...unzwar RICHTIG zu Leben...doch nun stellt sich wieder die neue Frage...WIE LEBT MAN RICHTIG? Nun,das ist Philosophie...es gibt nie eine entgueltige Antwort auf all die Fragen..Vermutungen...Behauptungen...aber nie das Ende eines Anfangs...denkt einfach mal drueber nach...

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!